schnackepuh' blog

Mittwoch, August 24, 2005

Schilddrüsenunterfunktion

mmmhhh, vorhin rief mich meine Ärztin an und fragte, ob ich kurz vorbeikommen könnte, da meine Blutwerte da sind. Ich hatte ja letztens schon berichtet, dass die letzten Blutwerte absolut katastrophal waren. Da ich am Freitag aucn och über unefinierbare Halsschmerzen klagte, meinte sie, meine Schilddrüse wäre entzündet. Am Montag sollte ich dann nochmal zum Blutabnehmen kommen. Heute wie gesagt, waren die Ergebnisse da.
Als ich in die Praxis kam, meinte sie schon, dass wir einen Volltreffer gelandet hätten. Also ich habe im Moment eine Schildrüsenentzündung und gleichzeizig eine Unterfunktion der selbigen.
Sie meinte auch, damit hänt es wohl zusammen, dass ich trotz sehr gesunder Ernährung soo langsam abnehme. Das wäre super, wenn es so wäre, denn nun soll ich Medikamente nehmen und dann soll sich das langsam alles wieder einspielen, so das vielleicht dann doch meine Pfunde endlich wieder purzeln.

Danke fürs zuhören!!

Montag, August 22, 2005

wollte niemanden verletzen.....

....mit meinem Blogeintrag Freunde oder Bekannte. Wenn Du das liest, weißt du das es für Dich geschrieben ist. Ich wollte Dir nicht wehtun und hoffe selbst, das es so ist, aber Du schreibst immer von meiner "besten Freundin" und da habe ich gedacht, nocb eine ist dann vielleicht zuviel für Dich? Du bedeutest mir sehr viel und hast mir in meiner schweren Zeit sehr geholfen. Deswegen habe ich Dich ja auch schon unter guter Freudin in meinem Blog erwähnt. Doch beste Freundin, daran habe ich nicht zu hoffen gewagt. Du bist immer so viel unterwegs und ich wollte Dich nicht noch mehr einnehmen.
Doch liebe ULLI für mich wäre es eine unglaublich große Freude einmal Deine beste Freundin zu sein, denn Du bist mir unglaublich wichttig, auch wenn ich es Dich manchmal nicht spüren lasse bist Du immer in meinem Herzen. Ich hab Dich sehr lieb.

Sonntag, August 21, 2005

nun, da...

..ich Euch ja schon an meinem Gejammer am Anfang der Woche habe teilnehemen lassen, möchte ich Euch auch über die ersten Erfolge informieren ;o)
Seit letztem Montag habe ich schon 1,5 Kilo abgenommen *freu*
Es geht zwar schleppend, aber immerhin. Jeden Tag auf dem Trimmradfahren *zu Andrea schau* strengt auch ganzschön an und das extra kochen für meinen Mann ist auch sehr aufwendig. Aber wenn man einen Erfolg erzielen kann, dann lohnt es sich doch!! Ausserdem geht es ja bei mir auch noch zusätzlich um meine Gesundheit, also Augen zu und durch. Morgen werde ich wieder zur Blutabnahme gehen und hoffe, dass es mit meinen Tryglizeriden dann besser aussieht ;o)

Nichtsdetotrotz habe ich heute Nacht mal wieder von Gnocchi mit Gorgonzolasauce geträumt ;o)

Phänomen ebay......

...also, manchmal wundere ich mich schon. Ich als fast schon ebay Süchtige, beobachte ich etwas schon sehr lange ;o) Manchmal stellt man ein Teil ein und die Gebote gehn in fast schon schwindelerregende Höhe,meist völlig über Wert, oder aber recht hochwertige Teile gehen für relativ kleines Geld weg. Manchmal frage ich mich alle Ernstes, wie jemand für eine CD, die es bei vielen Online Anbietern für weniger Geld gibt, einen Betrag augibt der völlig überhöht ist, zumal ja auch noch die Versandkosten dazukommen. Genau so geht es mir oft mit Büchern. Büchern an denen mein Herz nicht so hängt verkaufe ich dort immer gerne wieder, denn man bekommt fast bis auf 1-2 Euro den Betrag, den man dafür ausgegeben hat. Verrückt, oder??

In diesem Sinne, man kann sich über nichts mehr wundern;o)

Freitag, August 19, 2005

Freunde oder gute Bekannte

...mmmhhh ich habe lange darüber nachgedacht, ob ich das was mir durch den Kopf geht hier schreiben soll oder nicht. Aber ich denke es ist okay für mich.
Ich war eigentlich noch nie jemand, der viele Freunde hatte, obwohl viele die mich kennen das bestimmt kaum glauben werden, da ich immer sehr offen auf Leute zu gehe. Bis vor 3 Jahren hatte ich auch wirklich eine allerbeste Freundin, halt eine, die alles von einem weiß, einen blind versteht und auch ohne Worte sieht, wenn es einem nicht so gut geht. Leider hatte sie dann einen Partner kennengelernt und sie entfernte sich durch ihn immer mehr von mir ;o) Einige werden das sicherlich kennen. Immer muß man selber anrufen, nie meldet der andere sich bei einem, wenn sie dann doch mal angerufen hat, dann wurde immer nur das Herz ausgeschüttet, aber es kam nie die Frage danach, wie es mir denn ginge. Irgendwann war ich es leid und habe ihr offiziell dei Freundschaft gekündigt. Selbst das hat sie nicht gestört undes hat mich sehr traurig gemacht. Ich habe nun solange nichts mehr von ihr gehört und doch vermisse ich sie irgendwie immernoch.

Nun gut, aber seit dem hatte ich keine beste Freundin mehr. Ich habe 2 gute Freundinnen, aber hat nicht jeder irgendwie den Wunsch nach einer besten Freundin?? Vielleicht verlange ich ja auch zuviel??

Auf jeden Fall merke ich, dass ich sehr einsam bin, wenn Mein mann nicht zuhause ist. Dann merke ich richtig dass mir etwas fehlt. Dann bin ich einsam und bemitleide mich selbst. Blöd ich weiß.

Ich habe ganz viele tolle Frauen in einem meiner bis vor kurzem Lieblingsforum kennengelernt, und mit einige verbindet mich schon Freundschaft, aber das hat ja nichts mit bester freundin zutun. Ich finde es schwierig nach einer besten Freundin Ausschau zu halten. Man kann ja niemanden ansprechen und sagen, Entschuldigung, willst Du meine beste Freundin sein *lächel*

Aber ich wollte nicht jammern, sondern es mir nur von der Seele schreiben. Vielleicht wartet ja auch irgendwo noch eine beste Freundin auf mich.

In diesem Sinne alles Liebe ;o)

juchu ich freu mich...........

heute ist ein schöner Tag es ist wirklich klasse, was WIR nun für eine neue errungenschaft haben. Jubel, Trubel,Heiterkeit ;o) *lalalala* der Tag hätte niht besser anfangen können ;o)

Mittwoch, August 17, 2005

zu dick, ich bin traurig und frustriert ;o(

mmhhhhh, gerade habe ich mir eine riesen Schelte von meiner Hausärztin abgeholt, alle meine Blutwerte sind im Keller, ich habe 10 Kilo Übergewicht, die ich nicht runterbekomme, aber muß ;o(
Manchmal bin ich sauer, sauer auf Leute die alles essen können, was sie wollen und kein Gramm zunehmen. Ich beneide den Stoffwechsel dieser Leute. Ich, paaaahh ich brauche nur eine Scheibe Brot zuviel essen, dann habe schon direkt 300 Gramm mehr auf der Waage am nächsten morgen *schnief*
Mein geliebter Schatz, sitzt neben mir, ist Schoki (also nicht die schoki) *lach* Danach Chips und ach schau mal wir haben ja auch noch Gummibärchen, der Mann ist 190 cm groß und wiegt 69 Kilo. Ich esse nichts davon und nehme soooooo langsam ab. Die Welt ist soooo ungerecht *schnief* Selbst mit WW habe ich gerade so meine Probleme ;o(
naja, irgendwie werde ich das hinbekommen, mußte mich gerade nur mal ein wenig ausheulen ;o)

Liebe Grüße von der kleinen, dicken Nicole

Dienstag, August 16, 2005

nachdenklich bin...

mmhhh, so jetzt muß ich doch mal was schreiben, dass es mich doch sehr beschäftigt.
In den letzten Tagen und Wochen muß ich lesen oder hören, dass schon nach kurzer
Ehe diese in einer tiefen Krise stecken oder sich gar entschließen sich zu trennen.

puuhh, da rast mein Herz ganz schnell und man kommt es mit der Angst zutun. Was ist passiert, dass es
soweit gekommen ist, was ist falsch gelaufen?? Bei manchen weiß ich es, bei anderen hätte ich nie
im Leben damit gerechnet dass sie sich trennen würden.

An alle, die das hier lesen und sich vielleicht angesprochen fühlen, ich bin in meinen Gedanken bei Euch und
hoffe, dass alles auf die eine oder andere Art wieder gut wird.

LG von einer nachdenklichen Nicole

Donnerstag, August 11, 2005

mein Blog

ssooo nun, da bei all meinen meinen lieb gewonnenen Foris der Blograusch eingetreten ist,
na, was glaubt ihr, da habe ich nun auch einen ;o)

Bin mir nur noch nicht so sicher, wie da alles hier so funktioniert, bin aber sicher, dass
ich den einen oder anderen Tip bekommen kann.

Sooo, mal schauen ;o)

Nicole